Herzlich Willkommen

… auf unserer Homepage, aber auch gerne bei unseren Proben. Seit vielen Jahren ist der Weinkonvent eine gute Adresse im Rheinland für Kultur und Wissen rund um den Wein.

Schauen Sie sich die zahlreichen guten Gründe an, die für eine Mitgliedschaft im Rheinischen Weinkonvent sprechen.

Seit 2019 veranstalten wir die Proben in der wineBANK Köln
https://www.winebank.de/koeln/ .

Die Proben finden in der Regel am zweiten Donnerstag im Monat statt und beginnen um 19:00 Uhr, Ende ist gegen 22:00 Uhr. Änderungen werden frühzeitig publiziert.

Die Probenpläne der zurückliegenden Jahre finden Sie im Archiv.
Haben wir Sie neugierig gemacht? Mailen Sie uns einfach:

bernhard@rheinischer-weinkonvent.de


Nächster Termin:

Donnerstag, 11. Juli 2019 – Weingut Hans Wirsching
zugleich Mitgliederversammlung
Das Weingut Hans Wirsching liegt in der 5000 Seelengemeinde Iphofen, die deutschlandweit für Frankenwein bekannt ist. Mit 90ha zählt es zu den größten Privatweingütern Frankens. Das Gut ist seit 1630 in Familienbesitz und wird aktuell in der 14. Generation bewirtschaftet. Bekannt ist es vor allem für Silvaner Riesling und Scheurebe.

Diese Weine entstehen hauptsächlich in den Iphöfer Lagen „Julius-Echter-Berg“, „Kronsberg“ und „Kalb“. Das milde Klima und die lange Vegetationszeit ermöglichen es den Reben, die im Gipskeuper enthaltenen Mineralstoffe aufzunehmen und den Trauben eine lange Reifezeit zu ermöglichen. Dabei verzichtet das Gut vollkommen auf Insektizide und Herbizide.

Die Trauben werden von Hand gelesen und möglichst schonend und sorgfältig verarbeitet. Dabei verbindet sich jahrhundertealte Weintradition mit moderner Technik. Auf diese Weise belässt man den Weinen ihre Frische und Spritzigkeit, aber auch ihren Jahrgangs- und Rebsortencharakter in Form von besonderen Aromen- und Geschmacksnuancen. Der Ausbau der Weißweine erfolgt im Edelstahltank und im großen Holzfass, während die Rotweine im Eichenfass ihrer Vollendung entgegensehen. Ein kleiner Teil Weiß- und Rotweine werden auch im Barrique ausgebaut. Das Weingut Hans Wirsching ist ein Spezialist für trockene Weine. „Fränkisch trocken“, das heißt, sie schmecken im Mund ohne jede Süsse in Verbindung mit einem moderaten Säuregehalt.

Heute ist die neue Generation schon in der Verantwortung: Andrea, älteste Tochter von Heinrich Wirsching, arbeitet in der Geschäftsleitung mit und kümmert sich vorwiegend um Marketing und Verkauf. Lena, seine jüngste Tochter, absolviert nach einem Weinwirtschafts-Studium in Geisenheim noch einen Master in Family Business Management, um dann zusammen mit ihrer Schwester die Tradition des Weinguts – besondere Silvaner, Rieslinge und Scheureben – erfolgreich weiterzuführen.

Wir freuen uns auf eine abwechslungsreiche und traditionsbewusste Weinprobe in der  wineBANK Köln, Sedanstr. 2 / Ecke Riehler Str. (Nähe Ebertplatz).

 

Das RWK – Jahr 2019

Hier finden Sie unser Jahresprogramm. Wenn Sie Interesse an der Teilnahme an einer unserer Proben haben, schreiben Sie uns einfach eine Mail. wir melden uns zeitnah – auf jeden Fall rechtzeitig zurück.

Das Jahresprogramm 2019

Die Veranstaltungsprogramme der zurückliegenden Jahre finden Sie im RWK Archiv.